Am 17.01.2023 kündigte Sailor Moon Official, mittels eines zweiten Teasers von "Sailor Moon Cosmos The Movie", den offiziellen Release
beider Filme in den japanischen Kinos an:
Teile 1 & 2: 09.06.2023 und am 30.06.2023

Die aktuellsten Updates findet ihr regelmäßig
auf Sailor Moon Fan Network, um natürlich
immer auf dem neusten Stand zu sein. Schaut
auf jeden Fall vorbei!

"It is the power to unite
that makes us sailor soldiers."

BSSM Act 55: Stars 6


Willkommen...

... im Palast der Sailor Senshi

Herzlich Willkommen auf Minako's Sailor Moon Page. Einem Projekt, das aus Liebe zu Naoko Takeuchi's Kult Magical Girl Serie Bishōjo Senshi Sailor Moon im Jahr 2011 erschaffen wurde.

Dieses Projekt widmet sich vorrangig dem 90er Anime, basierend auf dem Original Manga. Dies gilt im übrigen auch für alle anderen, bisher erschienenen Adaptionen. Zudem lief bei der deutschen Erstveröffentlichung der Mangas die Sailor-Moon-Animeserie bereits im deutschen Fernsehen, weshalb man sich in mehreren Punkten an dieser orientiert hat [ x ].

Im Rahmen des 20. Jubiläums des Sailor-Moon-Franchises wurde ein neuer Anime unter dem Titel Pretty Guardian Sailor Moon Crystal von Tōei Animation produziert. Pretty Guardian Sailor Moon Crystal orientiert sich aber nicht an einer Alternativgeschichte, sondern basiert auf der Erzählung, welche den Manga umrahmt. Die ersten drei Arcs erschienen jeweils mit zwei unterschiedlichen Charakterdesigns. Für den vierten Arc, dem Dream Arc, wurde anstatt einer nächsten Staffel, ein zweiteiliger Kinofilm gewählt. Auch dieser Arc erhielt ein neues Charakterdesign, mit der Ambition, dem des 90er Animes wieder näher zu kommen. Außerdem distanziert sich die Serie mit Anbeginn des Dream Arcs von seinem ursprünglichen Titel; aus Pretty Guardian Sailor Moon Crystal wurde Pretty Guardian Sailor Moon Eternal. Mit anschließender Ankündigung zur Umsetzung des Stars Arcs wurde der Titel jedoch erneut modifiziert und erscheint ebenfalls als zweiteiliger Kinofilm unter dem Titel Pretty Guardian Sailor Moon Cosmos.

Im Jahr 2003 erschien in Japan eine von Tōei produzierte Live-Action Adaption des Franchises mit dem Titel Pretty Guardian Sailor Moon. Sie bediente sich einer eigenen, alternativen Storyline, die von der ursprünglichen Geschichte durch Einsatz von eigenen Elementen deutlich abweicht. Außerdem war eine der Produzenten unter anderem die Schöpferin [Naoko Takeuchi] selbst. Nicht nur auf der Leinwand, sondern auch als Realaufführungen traten die Schauspieler und Sänger der Sera Myu Musicals in Aktion.

Neben den Daten zur jeweiligen Adaption, möchte ich euch ebenso einen Einblick in die mythologische und fantasievolle Seite der Magical Girl Heldin verschaffen, denn meist werden die Hintergedanken nur oberflächlich behandelt. Ihr werdet also auch Bekanntschaften mit diversen Kuriositäten und Legenden machen!

Minako's Sailor Moon Page nährt sich nicht nur reichlich von Sailor Moon Trivia, sondern bietet den Besuchern auch einige interaktive Inhalte. Im Crown Arcade erwaten dich jede Menge Games und Fun! Außerdem kannst du dich so richtig im Fruits Parlor Crown zurücklehnen und sogar Filme, Specials und viele weitere Clips im Moon Cinema genießen.

Nun wünsche ich euch viel Spaß beim Erkunden des umfangreichen Palastes.

Newsflash


"Belated New Year Wishes and..."


Ich wünsche euch sehr verspätet, einen guten Start ins neue Jahr! Jetzt kommt wieder die übliche Leier. Eigentlich wollte ich schon viel früher ein Update schreiben, auch wenn es nichts zum updaten gab -technisch- gesehen und ich mich einfach mal melden wollte. Aber wie ihr wisst, passiert im Hintergrund immer einiges, obwohl ich nicht explizit darüber berichte ^.^".

Wie dem auch sei, jetzt kann ich endlich wirklich ein paar Updates mitteilen. Erst einmal zu meiner Selbst: Ich studiere seit fast zwei Jahren den Gym/Ge Lehramtsbachelor in Deutsch und Englisch und -workload aside- es macht mir sehr viel Spaß. Wobei ich sagen muss, dass ich Deutsch extrem trocken finde und auch weitaus anspruchsvoller, als Englisch - wobei sich [ weil es eben zwei Sprachen sind ] der Arbeitsaufwand fast 1:1 spiegelt und deswegen auch so verdammt aufwändig ist *sigh*. Aber na ja. Übrigens hatte ich im letzten Semester ein Fantasy Seminar belegt und wollte meine Hausarbeit ursprünglich über Spirited Away schreiben, nur gab es damals schon eine Musterhausarbeit [ ich glaube auch über Howl's Moving Castle, wobei ich das tatsächlich auch als Seminarlektüre lesen musste ], an die ich irgendwie nicht anknüpfen wollte, da sie einfach thematisch sehr interessant waren und ich wahrscheinlich in dieselbe Richtung gegangen wäre. Egal, ich habe mich dann einfach entschieden, über Kiki's Delivery Service zu schreiben und es hat mir endlich mal total Spaß gemacht, eine Hausarbeit zu schreiben XD.

Aber wie gesagt, es gibt auch jede Menge Module die einfach *gag* langweilig und absolut uninteressant sind [ nod to linguistics...]. Soweit läuft es ganz gut, aber momentan fehlt mir etwas die Motivation, weil ich einfach lieber in den Urlaub fliegen würde XD.

So viel dazu... ich werde hier noch ein paar triviale Dinge aufzählen, bis ich hier wahrscheinlich endlich zum Hauptaspekt komme ^.^". Auf jeden Fall habe ich nach etwas längerem durchstöbern von einigen Seiten gemerkt, dass viele Deutsche Webbies sich entschieden haben, auf Englisch zu bloggen. Also, da Minakos-Sailormoonpage.net seit über einer Dekade eine rein deutsche Fanseite ist, ist es eher unwahrscheinlich, dass ich auch umswitche - einfach auch weil es einen riesen Aufwand mit sich bringen würde XD. Aber irgendwie verwende ich zumindest des öfteren Anglizismen - wenn das irgendwie zählt? Aber wenigstens wisst ihr jetzt, dass diese Seite weiterhin eine deutsche Informationswebseite bleibt.

Zu den eigentlichen Neuerungen komme ich natürlich sofort, aber das wir gerade über Dekaden und die Webseite allgemein sprechen: Im September 2022 ist Minakos-Sailormoonpage.net bereits 11 Jahre alt geworden! Eigentlich klingt es viel, kommt mir aber überhaupt nicht so lange vor XD. Zum gegebenen Anlass habe ich natürlich das Anni-Badge hinzugefügt. Außerdem hat dieses Projekt die 300.000 Besucher [ schon seit ein paar Monaten ] geknackt - vielen lieben Dank <3. Ich freue mich immer wieder auf's neue zu sehen, wie viele sich noch täglich an meiner Webseite erfreuen - auf jeden Fall ein riesen Dankeschön für euren Support! ^___~". Auch für diesen Anlass habe ich einen weiteren Achievement Stamp erstellt. Des Weiteren habe ich den Willkommenstext überarbeitet [ falls das jemandem schon aufgefallen ist? XD ] - ich wollte ihn ein wenig persönlicher gestalten; einladender, irgendwie? Mir gefällt er auf jeden Fall besser als vorher ^.^".

Eigentlich wollte ich viel mehr "info stuff" online bringen, aber habe es einfach noch nicht geschafft. Trotzdem habe ich bei einigen Textseiten die Grafiken ausgetauscht - einfach weil ich etwas Neuerung reinbringen wollte [ Header in den Unterseiten der Storyline, Moon Kingdom, der Movies etc. ]. Außerdem werde ich mich an die Erneuerung der Sub-Seiten machen; ich möchte sehr gerne etwas mehr Transparenz und außerdem etwas moderneres ^.^". Das wird wahrscheinlich mein größtes Projekt für die nächste Zeit sein. Ach ja, genau. Wie wir wissen, erscheinen die zwei Teile des SM Cosmos Films dieses Jahr - der vermutlich das Hoch für uns Sailor Moon Fans kennzeichnen wird. Zumindest ist es wirklich wieder etwas, das Sailor Moon enorm in den Spotlight rückt XD.

Ich glaube das war's erstmal. Hier und da hat sich auch etwas verändert, aber ich versuche in nächster Zeit wieder größere Updates mitzubringen ^.^".

Bis dahin ♥




The tag and message-board

Feel free to leave a message down below!