Antagonisten

Die Gegenspieler, die die Senshi im Laufe der Staffeln bezwingen mussten

Bishoujo Senshi Sailor Moon


https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei3.png https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei4.png https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei6.png https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei2.png https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei.png

Das Dark Kingdom, oder Königreich des Dunkeln, ist eine böse Gruppierung auf der Erde des 20. Jahrhunderts, geführt von Königin Metallia und ihrer rechten Hand Königin Perilia [ Beryl ]. Gegründet wurde es, nachdem Metallia und Beryl das Siegel brechen konnten, durch welches sie in weit entfernter Vergangenheit von Königin Serenity gebannt wurden. Der Stützpunkt des Dark Kingdoms liegt am Nordpol. Zusammen mit Beryls vier Shitennō, hetzen sie Youmas auf die Erde, um den Silberkristall an sich zu reißen. Metallia ist eine geheimnissvolle Dämonin, die in der Sonne lebt. Sie verleiht dem Dark Kingdom ihre Kraft. Metallia ist ein körperloses Energiewesen, das nur als Schatten erscheint. Als Beryl in der letzten Episode von Endymion getötet wird, übernimmt Metallia Beryls Körper und ist mächtiger als je zuvor. Serenity kann sie schließlich besiegen, indem sie den Silberkristall einsetzt.

In der Sailor Moon Realfilmserie wird der genaue Standort des Dark Kingdoms nie genannt, doch scheint es hier in einem speziellen, eigendimensionalen Raum zu liegen. Zu sehen sind Höhlen, normal aussehende Räumlichkeiten, sowie ein kleiner Wald.

Bishoujo Senshi Sailor Moon R


Ail und Anne


https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei7.png https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei8.png

Zwei Außerirdische, Ale und Anne [ Die Namen kommen vom Wort "Alien" ], landen auf der Erde. Sie versuchen, Energie für den Baum der Dunklen Macht zu finden, der ihr Zuhause und sie ernährt. Was sie nicht wissen können, ist, dass der Baum die Energie Liebe benötigt. Sie schicken Kardiane [ Hilfsdämonen ], die den Menschen die Energie absaugen, und so muss das Sailorteam wieder in Aktion treten und die Menschen beschützen. Sailor Moon erhält eine neue Brosche. Ihr Verwandlungsspruch lautet nun: "Moon Crystal Power, Make-up!". Außerdem hat sie ein neues Mondzepter. Mit dem Spruch: "Moon Princess Halation!" verwandelt sie die Dämonen zurück in Spielkarten. Erst als es fast schon zu spät ist, erkennen Ale und Anne, dass nur die Kraft der Liebe dem Baum seine Energie verleiht. Mit Sailor Moons Hilfe können sie sich und den Baum retten.

Die Familie des Schwarzen Mondes


https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei9.png https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei10.png https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei11.png https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei12.png https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei13.png https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei15.png https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei16.png https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei17.png

Ein merkwürdiges kleines Mädchen mit pinkfarbenen Haaren taucht bei Usagi auf und will ihr den Silberkristall stehlen. Sie behauptet, ebenfalls Usagi zu heißen, wird aber Chibiusa [ Kleine Usagi ] genannt. Es gibt auch eine Reihe neuer Gegner, die hinter dem Mädchen her sind, eine gewisse Familie des Schwarzen Mondes. Erst allmählich gelingt es Usagi und den Inners, Chibiusas Vertrauen zu gewinnen. Sie kommt aus Crystal Tokio, dem Tokio der Zukunft, das von der Familie des Schwarzen Mondes angegriffen wurde. Die Gegner haben Chibiusa in die Vergangenheit verfolgt. Mit ihren Youma, so genannten Droids, versuchen sie, sie umzubringen. Außerdem verbreiten sie die Energie der schwarzen Kristalle an den Ursprungsorten positiver Energie. Damit wollen sie verhindern, dass sich positve Energie ausbreitet, die zur Entstehung von Crystal Tokio in der Zukunft führt.

Bishoujo Senshi Sailor Moon S


https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei24.png https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei23.png https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei19.png https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei20.png https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei18.png http://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei21.png https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei22.png https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei25.png

Neue Gegner, die so genannten Death Busters, greifen die Erde an. Ihr Ziel ist es, den heiligen Gral zu besitzen, von dem eine unglaubliche Macht ausgeht. Der Gral erscheint dann, wenn drei Talismane zusammen sind, die sich in den reinen Herzen der Menschen verbergen. So schicken die Death Busters Daimons, die die Herzkristalle der Menschen stehlen sollen. Natürlich versuchen Sailor Moon und die Inners, auch diese Bedrohung abzuwehren, müssen aber feststellen, dass sie diesen mächtigen Gegnern nicht gewachsen sind. Sailor Moon erhält eine neue Verwandlung [ "Moon Cosmic Power, Make-up!" ] und ein neues Zepter. Ihr Angriffsspruch lautet nun: "Moon Spiral Heart Attack!". Zwei weitere Sailorkriegerinnen, Sailor Uranus und Sailor Neptun, sind ebenfalls auf der Suche nach den Talismanen. Sie wollen sie vor den Death Busters in ihren Besitz bringen, um zu verhindern, dass der Gral dem Messias des "Second Coming" in die Hände fällt. Second Coming bedeutet die Auslöschung sämtlichen Lebens auf der Erde und ist das eigentliche Ziel der Death Busters.

Bishoujo Senshi Sailor Moon Super S


https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei35.pnghttps://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei34.png

Während einer Sonnenfinsternis erscheint ein Zirkuszelt über Tokio, der Dead Moon Circus. Das Ziel von Dead Moon ist, das weiße geflügelte Pferd Pegasus einzufangen, das sich im wunderschönen Traum eines Menschen verbirgt. Darum stehlen sie die Traumspiegel der Menschen und versuchen, die Träume zu zerstören, damit Pegasus nicht auf sie zurückgreifen kann. Sailor Moon, Sailor Chibimoon und die Inners stellen sich der Bedrohung. Von Pegasus erhalten Usagi und Chibiusa zwei neue magische Broschen. Mit den magischen Worten "Moon Crisis, Make-up!", die sie gemeinsam rufen müssen, verwandeln sie sich in Super Sailor Moon und Super Sailor Chibimoon. Chibiusa bekommt eine kleine Glocke, die Twinkle Bell, mit der sie Pegasus rufen kann.

Das Amazonen Trio


https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei29.png https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei26.png https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei28.png

Drei junge Männer, die von Zirkonia geschickt werden, um herauszufinden, in welchem Traum sich Helios/Pegasus versteckt hat. Zu diesem Zweck überfallen sie Menschen und stehlen ihnen ihre Traumspiegel. Sie sind sehr eitel und halten sich für unwiderstehlich. Tigerauge stiehlt sie am liebsten von jungen Mädchen und Falkenauge von reiferen Frauen, die etwas Mütterliches an sich haben. Das Lieblingsziel von Fischauge, der sich gern als Frau verkleidet, sind junge Männer. Da alle drei erfolglos sind, werden sie beinahe von Zirkonia umgebracht. Aber Pegasus rettet sie und verwandelt sie in normale Menschen, frei vom Einfluss des Dead Moon Circus.

Das Amazonen Quartett


https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei32.png https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei33.png https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei30.png https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei31.png

Vier ziemlich ausgeflippte junge Mädchen, die den Goldenen Traumspiegel suchen sollen. Sie sind sehr respektlos, auch Zirkonia gegenüber. Ihre Namen stammen ebenfalls von Göttinnen: Vesta, Ceres, Juno und Pallas Athene Alles Namen aus der griechisch-römischen Mythologie. Ihre Energie stammt aus den Traumkugeln, die sie immer bei sich tragen, deshalb müssen sie auch nie erwachsen werden. Die vier kommen beinahe ums Leben, als Nehelenia ihnen diese Energie absaugt. Sailor Moon und den Inners gelingt es jedoch, sie zu überreden, die Traumkugeln loszulassen. So werden sie zu ganz normalen Mädchen.

Sie stellen in der Zukunft des 30. Jahrhunderts die Leibgarde von Sailor Chibi Moon analog zu Inner Senshi [ Inner Solar System Senshi ] zu Zeiten des Silver Millenniums. Bis sie eines Tages ihre Rolle als Beschützerinnen einnehmen, führen sie ein Dasein im Schlaf in ihren jeweiligen Asteroiden [ mehr ].

Bishoujo Senshi Sailor Moon Sailor Stars


Sailor Galaxia


https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei40.png https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei41.png https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei42.png

Als stärkste Kriegerin unserer Galaxie wollte sie eigentlich den Frieden sichern. Aber sie sah die einzige Möglichkeit Frieden zu halten darin, die Galaxie zu erobern und zu beherrschen. Als sie erkannte, dass sie sich langsam, aber sicher in eine machthungrige Diktatorin verwandelte, nahm sie ihren eigenen Sternenkristall, das Licht der Hoffnung, und schickte ihn hinaus in die Galaxie. Das Licht der Hoffnung verwandelte sich in eine winzige Ausgabe einer Sailor Senshi: Chibi-Chibi.

Sailor Animamates


https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei36.png https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei37.png https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei38.png https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/fei39.png

Ursprünglich waren auch sie Senshi, die einen eigenen Planeten beschützten, aber dieser wurde von Galaxia erobert. So wurden die Animamates ihre Untergebenen. Jeder von ihnen ist ein Tier und ein Metall zugeordnet.

Sailor Iron Mouse [ Eisen, Maus ]
Sailor Alumina Seren [ Aluminium, Sirene [ Fabelwesen ] ]
Sailor Lead Crow [ Blei, Krähe ]
Sailor Tin Nyanko [ Blech, Katze ]

Manga-Only Mitglieder des Shadow Galactica


Sailor Heavy Metal Papillon

Sailor Heavy Metal Papillon [ Sailor Metal Papillon in der Materials Collection ] [ hier illustriert von Marco Albiero ] ist ein Mitglied der Sailor Anima Mates und ein Teil von Shadow Galactica. Sie stammt vom Planeten Cocoon und tötete einst die dortige Sailor Kriegerin für Sailor Galaxia, um selbst die Kriegerin ihres Heimatplaneten zu werden. Sie ist als Seelenjägerin bekannt.

Sailor Heavy Metal Papillon ist die Wächterin der Seelen der getöteten Sailor Kriegerinnen, die die Form von Schmetterlingen annehmen. Ihre Aufgabe ist es, zu verhindern, dass auch nur ein Schmetterling entkommt, damit die Erinnerung an diese Kämpfer im Laufe der Zeit schwinden und sie endgültig sterben. Sie hat außerdem bereits ein Kind [ unbekannt ]

Papillon erwartet Eternal Sailor Moon, Sailor Kakyuu und Sailor Chibi Chibi bereits an ihrem Friedhof, um ihnen die Gräber der kürzlich verstorbenen Sailor Starlights und auch die ihren zu zeigen. Sie fesselt die drei mit Ranken, um sie mit Feuer zu töten und ihre Sternenkristalle zu rauben. Sailor Chibi Chibi kann Sailor Chibi Moon und das Sailor Quartett aus der Zukunft herbeirufen und mit vereinten Kräften töten Chibi Moon und ihre Leibgarde Sailor Heavy Metal Papillon.

In den Musicals Starlights - Ryuusei Densetsu und Kakyuu-Ouhi Kourin - The Second Stage Final wird Heavy Metal Papillon von Keiko Endou dargestellt. Unter dem Decknamen Miss Butterfly ist sie Teil der internationalen Tanzgruppe Dancing Animamates.

Sailor Phi und Sailor Chi

Zusammen mit Sailor Chi ist Sailor Phi [ hier illustriert von Marco Albiero ] eine der Star Gardeners, die über die Kultivierung der Sailor Crystals in sogenannten Garden Crystals wacht. Die beiden sind die loyalsten Untergebenen von Galaxia und halten eine stellvertretende Position als ihre engsten Vertrauten inne. Die zwei haben auch Befehlsgewalt über die Sailor Anima Mates und überwachen deren Aktivitäten, zum Beispiel als jene nacheinander die Erde überfallen.

In ihrem Thronsaal spricht Galaxia oft zu Sailor Phi und tauscht mit ihr ihre Gedanken aus. Sailor Phi überreicht ihr die von Sailor Aluminum Siren erbeutenden Sailor Crystals von Sailor Mercury und Sailor Jupiter und später kündigt sie auch Sailor Tin Nyanko an.

Das erste Mal zeigt sich Sailor Phi mit Sailor Chi vor Sailor Moon, Sailor Chibi Chibi und Prinzessin Kakyuu, als Sailor Lethe und Sailor Mnemosyne einen Sinneswandel über die tatsächliche Person von Sailor Moon haben, die sie zuvor als kriegerisch und zerstörerisch eingestuft haben. Um einen möglichen Verrat der beiden zu verhindern, werden sie von Sailor Phi und Sailor Chi eliminiert. Gleichzeitig holen sie sich auch die Sailor Crystals der bewusstlos am Boden liegenden Sailor Starlights, was deren Tod bedeutet.

Als Sailor Moon und ihre Gruppe den Star Garden erreichen, stellen sich Sailor Phi und Sailor Chi erneut dem Kampf. Nach der Verwüstung des Star Gardens durch Sailor Kakyuu greift Sailor Phi diese mit ihrer Attacke Galactica Plants Blizzard an, doch diese wird von Kinmoku Fusion Tempest geblockt. Als sich Sailor Moon an die Worte Kakyuus entsinnt, dass die Mitglieder von Shadow Galactica ihre Kraft aus den Galactica Bracelets bezögen, zerstört Sailor Moon mit Starlight Honeymoon Therapy Kiss die Bracelets von Sailor Phi, wodurch sich ihr Körper in Staub auflöst. Sailor Chi rächt den Tod ihrer Kameradin, indem sie Sailor Kakyuu mit ihrem Stab aufspießt.

Sailor Lethe und Sailor Mnemosyne

[ Hier illustriert von Marco Albiero ] Sailor Mnemosyne ist die Sailor Kriegerin vom Planeten Mnemosyne und die Zwillingsschwester von Sailor Lethe. Sie ist die Kriegerin der Erinnerung [ Lethe analog dazu: Kriegerin des Vergessens ].

Da sich die Planeten von Sailor Lethe und ihrer Schwester in einem ständigen Krieg befinden und das durch die Kämpfe verursachte Chaos außer Kontrolle gerät, beschlossen die beiden Schwestern sich Shadow Galactica anzuschließen, in der Hoffnung, dass Sailor Galaxia für eine friedvolle Zukunft ohne Krieg sorgt.

Als Sailor Moon zusammen mit Prinzessin Kakyuu, Sailor Chibi Chibi und den Sailor Starlights auf Sagittarius Alpha Star erreicht, sieht sich die Gruppe einer entsetzlichen Hitze und Trockenheit ausgesetzt. Sie kommen zu einem Fährmann, der auf seinem Boot eine Überfahrt anbietet, doch es stellt sich heraus, dass dies eine Falle von Sailor Lethe ist und sie lässt die Reisenden in einen Strudel verschwinden.

Sailor Moon kommt unverwandelt als Usagi Tsukino wieder zu Bewusstsein und sieht sich mit Sailor Lethe konfrontiert, die Usagi vergessen machen möchte, warum sie überhaupt hier sei und kämpfe. Angesprochen darauf, wer denn diejenigen seien, die Usagi zu beschützen gedenke, fällt es ihr nicht mehr ein, da sie bereits Wasser des Fluss des Vergessens geschluckt hat. Als Zeichen, wie sinnlos ihr Kampf doch sei, lässt Sailor Lethe mit ihrer Macht Luna, Artemis und Diana erscheinen, um sie vor Usagis Augen zu töten. Daraufhin attackiert Sailor Lethe Usagi mit Galactica Myosotis Alpestris, doch dieser Angriff kann Usagi nicht töten. Als Usagi wieder Erwarten doch anfängt, sich zu erinnern, setzt Sailor Lethe nochmals zum Angriff an, doch sie wird von ihrer Schwester Sailor Mnemosyne davon abgehalten, da jene Mitleid mit Usagi habe und darum bittet, dass Sailor Galaxia sich um sie kümmern solle.

Sailor Lethe glaubt, dass der Silberkristall und somit auch Sailor Moon die Wurzel der verheerenden Kriege in der Galaxie seien und verteufelt Sailor Moon deswegen. Als jene jedoch ihr Leben für den Frieden anbietet und somit Lethe und Mnemosyne die Erlaubnis erteilt, sie zu töten, erkennen die Zwillingsschwester die wahre Natur von Sailor Moon und lassen von ihrem Vorhaben ab.

Ihr Sinneswandlung stellt sich jedoch als fatal für Schwestern dar, da kurz darauf sich Sailor Phi und Sailor Chi in die Auseinandersetzung einschalten und Sailor Lethe und Sailor Mnemosyne aufgrund ihres Sympathisierens mit Sailor Moon getötet werden.

Quelle: x