Minako's Sailor Moon Page

Minako's Sailor Moon Page ~The Sailor Senshi Palace~

Welcome to the Sailor Senshi Palace

Seid herzlich willkommen auf Minako's Sailor Moon Page; einem Projekt, das aus Liebe zu Naoko Takeuchis Magical Girl-Serie Bishoujo Senshi Sailor Moon im Jahr 2011 erschaffen wurde und seitdem stetig gedeiht.



Items im Manga


Hier sind Gegenstände aufgelistet, die im Manga eingesetzt werden bzw. vorkommen.

Usagis erste Brosche (Brooch)

Diese Brosche erhält sie von Luna zu Beginn der Geschichte, mit der sie in der Lage ist, sich in Sailor Moon zu verwandeln. Im Anime ähnelt sich die erste Brosche hinsichtlich des Mangas optisch überhaupt nicht; sie ist weitaus simpler und zurückhaltender hinsichtlich Ausschmückung und Form.

Das Accessoire an Usagis Odangos

Der rote Haarschmuck an ihren Zopfknoten (Odangos) ist nicht nur Zierde, sondern dient auch als Empfänger von Hilferufen und als Sender von Ultraschallwellen. Im Anime haben sie die gleichen Funktionen und ähneln sich vom äußeren Erscheinungsbild.

Sailor Moons Maske

Sailor Moons Maske ist zunächst nur ein Accessoire, womit sie sich maskieren kann. Mit dieser ist sie beim Aufsetzen in der Lage, gegenwärtige Geschehnisse zu beobachten, wie beispielsweise Naru in den Fängen eines Youma. Einige Fans bezeichnen die Maske auch einfach nur als "Brille" (Goggles).

Im Verlauf des Mangas legt Sailor Moon die Maske allerdings nach ihrer Verwandlung ab, bis sie später gänzlich weggelassen wird.

https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/brosche4.png Sailor Moons Tiara(s)

Der Stirnreif bzw die Tiara ist ein Accessoire und dient gleichzeitig als Waffe; Sailor Moon kann den Stirnreif in verschiedensten Situationen mit den unterschiedlichsten Wirkungen einsetzen (u.a. für die Attacke "Moon Tiara Boomerang"). Im Anime trägt Sailor Moon auch ein Diadem (Stirnreif), welches mit einem Juwel versehen ist und ähnliche Funktionen aufweist.

Der Stirnreif wird jedoch im Kampf gegen Jedite in Act 3 zerstört. Eine zweite Tiara erhält Sailor Moon in Act 4, jedoch ist die genaue Ursache des Erscheinens jener neuen Tiara unbekannt. So wird spekuliert, dass Moon die Tiara aufgrund der Tatsache erhielt, dass diese ihr einfach nach ihrer Verwandlung fehlte (da erster Stirnreif zerstört wurde), oder wegen der wachsenden Bindung zu Tuxedo Mask, der wenige Minuten zuvor ihr Leben rettete. Diese zweite Tiara ist in ihrer Optik weit aus prächtiger, als ihr Vorgänger; so zieren Pailetten, elegante Gravierungen und ein großer Edelstein den Stirnreif, der für die Reflexion des Mondlichts für die Attacke "Moon Twilight Flash" zuständig ist.

Eine dritte Version der Tiara formte sich aus dem zweiten Stirnreif, durch Sailor Moons Erinnerungen an ihr früheres Leben in Act 8.

https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/brosche5.png Der Verwandlungsfüller (Pen)

Den Füller erhält Usagi nach beharrlichen Tritten gegen einen Spielautomaten, der zuvor einen Füller für Ami auswarf. Mit ihm kann sie sich in die verschiedensten Personengruppen verwandeln, wie beispielsweise eine Ärztin oder einen Bräutigam. Im Anime sieht er genauso aus und besitzt dieselben Funktionen.

https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/brosche6.png Sailor Moons Haarschmuck

Sailor Moons Haarschmuck in Form von stilisierten Federn kann auch als Pin benutzt werden, den sie auf den Gegner wirft, um ihn so außer Gefecht zu setzen. Sailor Moon trägt denselben Haarschmuck im Anime (zum ersten Mal in ihrer "Super-Form") zwar auch, aber findet dafür keinen Gebrauch.

https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/brosche7.png Taschenuhr/Kommunikator (Communicator)

Eines Tages wirft ein Spieleautomat kleine Taschenuhren aus, als Ami und Bunny an ihm spielen. Luna greift sie sich sofort und wandelt sie in Kommunikatoren um, damit die Kriegerinnen sich gegenseitig jederzeit erreichen können. Im Anime haben zwar alle Sailor Kriegerinnen einen Kommunikator, aber sie ähneln sich optisch überhaupt nicht.

Crystal Disk

Diese CD wurde vom Dark Kingdom in Act 2 zur Gehirnwäsche von Zivilisten verwendet.

https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/brosche8.png Das Mondzepter (Moon Stick)

Nachdem die vier Kriegerinnen vereint sind, übergibt Luna Sailor Moon das Mondzepter als Zeichen dafür, dass sie die Anführerin der Vier ist. Mit ihm kann sie ihre Macht bündeln und so die Mächte der Dunkelheit vertreiben. Im Anime hat Sailor Moon auch ein Mondzepter (erstes Mal zu sehen in Episode "Die vierte Sailorkriegerin"); beide ähneln sich optisch ebenfalls.

https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/brosche9.png Sternenuhr

Usagi findet die kaputte Monduhr in Mamorus Apartment und steckt sie beim Verlassen versehentlich ein. Im Verlauf der Geschichte beginnt die Uhr rückwärts zu laufen, wenn Usagi Erinnerungen an ihr früheres Leben zurückgewinnt und sie bleibt sogar stehen, als sie Mamoru für tot hält. Nachdem er nach einer Gehirnwäsche wieder von Perilia auf die Erde zurückgeschickt wird, beginnt die Uhr wieder zu laufen. Im Anime fungierte das Design dieser Uhr als Inspiration für die sogenannte "Sternenspieluhr"; Sailor Moon alias Prinzessin Serenity findet die Spieluhr nicht, sondern bekommt sie als "Pfand der Liebe" von Endymion; sie ähneln sich ein wenig seitens der Form, wobei die Uhr aus dem Manga keine Spieluhr ist und auch keine weiteren Funktionen zu haben scheint (nicht bekannt). Sie zeigt lediglich die unterschiedlichen Mondphasen an.

In der Realserie PGSM erhält die Uhr sogar einen Namen (Moon Phase); sie ähnelt optisch auch der Uhr aus dem Manga.

https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/brosche10.png Der Silberkristall (Maboroshi no Ginzuishou)

Der heilige Silberkristall stellt eine Quelle unendlich großer Energie dar, die sowohl für das Gute, als auch für das Böse genutzt werden kann. Deshalb wurde er im Silver Millennium vom Volk des Mondes bewacht. Doch selbst mit der Macht in der Hand braucht es jemanden ganz bestimmten und ein bestimmtes Gefühl, um die vollkommene Macht des Kristalls freizusetzen, mit der man aber auch seinen eigenen Tod herbeiführt. Er war lange Zeit nach dem Krieg verschwunden und entsteht dann aus einer Träne Serenitys, nachdem diese um den totgeglaubten Tuxedo Mask weint. Im Anime entsteht er erstmals durch die Regenbogenkristalle und dient Prinzessin Serenity zur Verteidigung.

Im Manga, 90er Anime und Crystal nimmt der Silberkristall unterschiedliche Formen an, darunter eine runde, blumen- oder pyramidenähnliche Form. Außerdem evolviert der Silberkristall zum sogenannten Silver Moon Crystal, als sich Sailor Moon in Eternal Sailor Moon verwandelt.

➜ Die Übersetzung von "Maboroshi"

Verwandlungsfüller der Senshi (Transformation Pens)

Diese Verwandlungsfüller verwenden Merkur, Mars und Jupiter um sich in ihre Sailor-Form zu verwandeln; sie ähneln sich allesamt optisch. Minako verwendet jedoch einen anderen, individuellen Verwandlungsfüller aus ihrer Zeit als Sailor V.

Rose Belt

Dieser Gürtel aus pinken Perlen wird von Sailor Jupiter getragen. Eigentlich wurde dieser Gürtel lediglich in der Materials Collection gezeigt, jedoch wurde er in der "renewal edition" (Shinsouban) hinzugefügt. Laut der Materials Collection, ist die am Gürtel befestigte, runde transparente Kugel mit Duftsträuschen gefüllt. Erstes Auftreten in Volume 1, Act 5. In der Realserie PGSM trägt Jupiter diesen Gürtel ebenfalls.

Thunder and Lightning Antenna

Die Thunder and Lightning Antenna (Antenne), befindet sich an der Tiara von Sailor Jupiter und wird für ihre unterschiedlichen auf Donner basierenden Attacken eingesetzt. Die Antenne wurde lediglich auf der "Moon Prism Box" Unterseite der offiziellen Sailor Moon Website namentlich erwähnt.

Holy Blade/Sword of the Phantom Silver Crystal

Ein Schwert, eingeschlossen in einen Stein auf dem Mond. Es kann sogar einen Diamanten zerschlagen. Die Waffe wurde für Sailor Merkur, Mars, Jupiter und Venus erschaffen, um die Prinzessin des Mondes zu schützen. Das Schwert kann dementsprechend von allen vier Senshi benutzt werden, wobei Sailor Venus als dessen Hauptträger fungiert. Es kommt zum ersten Mal in Act 10 vor.

https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/brosche14.png Usagis zweite Brosche (Crystal Star)

Der Crystal Star ist ein Relikt aus Zeiten des Silver Millenniums und wurde von Queen Serenity in den Gebetsraum des Moon Castle versteckt. Nachdem Sailor Moon in der Neuzeit Queen Metalia vernichtet und das Moon Castle wiederhergestellt hat, findet sie dort den Crystal Star, welches Queen Serenity dort ursprünglich für sie hinterlegt hat. Usagi muss lediglich den Silberkristall im Compact einbetten, um es verwenden zu können.

https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/brosche11.png Der Mondstab (Moon Rod)

Im Kampf gegen Kermesite erscheint durch Tuxedo Masks und Sailor Moons Liebe ein neues Zepter mit deutlich mehr Macht, das Sailor Moon gegen ihre Widersacher verwenden kann. Es stellt sich heraus, dass es das Zepter Königin Serenitys ist; auch dieses Mal gleichen sich die Zepter im Manga und Anime vom äußeren Erscheinungsbild.

Anmerkung: Chibi Moon erhält eine kleinere Version dieses Mondstabs von Neo Queen Serenity. Sie kann mit diesem ebenso die "Moon Princess Halation" Attacke ausführen (erstes Auftauchen in Act 26).

Die zweiten Verwandlungsfüller der Senshi (Star Power Sticks)

Diese Zauberfüller sind eine Erweiterung derer Vorgänger. Alle vier Inner Senshi erhalten diese Verwandlungsstifte von Luna; mit diesen beziehen sie ihre Kraft von der Macht der Sterne. Erstes Auftreten in Act 15.

Der Terminus "Star Power Stick" wurde eigentlich von dem von Bandai produzierten Spielzeug der Stäbe abgeleitet, da sie in der Serie keine Bezeichnung erhielten. Allerdings wurden die Stäbe in Kodansha's TV Magazine für Sailor Moon R als "Henshin Stick" (変身スティック) (dt. Verwandlungsstab) und auf dem Konstruktionsblatt als "Henshin Pen" (変身ペン) bezeichnet. Letztere Bezeichnung wurde auch in den Settei für die dritte Staffel von Sailor Moon Crystal verwendet (x).

https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/brosche12.png Kommunikator-Uhren (Communicator)

Passend zu den neuen Füllern erhalten die Kriegerinnen ebenfalls neue Kommunikatorarmbanduhren. Der Unterschied zum Vorgänger ist zum einen das Armband, aber auch die Anzeige der Uhr; sie ist hier digital. Im Anime sehen die Kommunikator-Uhren ähnlich aus.

Luna P

Ist in Chibiusas Besitz und erlaubt es ihr mit anderen zu kommunizieren oder beliebige Objekte heraufzubeschwören. Er taucht zum ersten Mal in Act 14 auf.

Garnet Orb

Der Garnet Orb ist eines der drei Talismane und gehört Sailor Pluto. Mit ihm kann sie die "Chronos Typhoon" Attacke ausführen. Erstes Auftreten in Act 19.

Key of Space-Time

Mit diesem Schlüssel ist es Chibiusa gestattet, sich (und andere) zur Raum-Zeit-Pforte zu transportieren. Eigentlich gilt die Verwendung des Schlüssels als Tabu, umso weniger ist es erlaubt, jemanden mitzubringen. Chibiusa wird lediglich von den Senshi und Tuxedo Mask in die Zukunft begleitet. Eine Konsequenz resultiert daraus allerdings nicht. Im Manga stiehlt sie den Schlüssel von Sailor Pluto, um somit Hilfe von den Sailor Senshi in der Vergangenheit aufzusuchen. Im Anime hingegen, erhält sie den Schlüssel von Pluto selbst. Erstes Auftreten in Act 11.

Serenity Crystal Tiara

Diese perlenbesetzte Tiara bzw. Krone trägt Neo Queen Serenity auf ihrem königlichen Haupt; in der Mitte der Krone prangt ein silberfarbendes Juwel.

Im Anime hingegen, ist diese Krone in Gold gehalten; ein eingebetteter, großer pinker Juwel ziert die Mitte der Krone. Außerdem scheint die Krone im Anime über gewisse Kräfte zu verfügen; so sieht man den Juwel der Krone aufleuchten, als Neo Queen Serenity die Erde vom ewigen Eis befreit und dabei einen Weg aus pinkfarbendem Glitzer hinter sich herzieht. Die Funktion ihrer Tiara bzw. Krone im Manga ist allerdings unbekannt.

https://img.webme.com/pic/m/minakos-sailormoonpage/brosche13.png Usagis dritte Brosche (Cosmic Heart Compact)

Im letzten Kampf gegen Death Phantom wird Usagis Brosche zerstört und ist nutzlos. Neo Queen Serenity gibt ihr neue Macht (kosmische Macht) und eine neue Brosche, mit der sie sich fortan weiter in Sailor Moon verwandeln kann. Im Anime gleicht das optische Erscheinungsbild der Brosche aus dem Manga, jedoch ist die Farbe der Brosche rot und im Manga ist sie pink.

Usagis zweiter Mondstab (Heart Moon Rod)

Nachdem das Death Phantom besiegt wurde, erhält Sailor Moon von ihrem zukünftigen Ich, Neo Queen Serenity, das Heart Moon Rod.

Chibiusas erste Brosche (Prism Heart Compact)

Das Prism Heart Compact ist die erste Verwandlungsbrosche von Chibiusa, die es ihr erlaubt, sich in Sailor Chibi Moon zu verwandeln. Sie ist aufklappbar und in ihrem Inneren befindet sich Chibiusas Version des Silberkristalls. Sie erhält die Brosche von ihrer Mutter, Neo Queen Serenity, damit sie zurück ins 20. Jahrhundert reisen und das Training einer Sailor Senshi beginnen kann.

Diese Brosche wurde weder im Manga noch im 90er Anime namentlich benannt. In japanischen Sailor Moon S Nakayoshi Anime Album 1 wurde sie sowohl "Pink Sugar Compact" als auch als "Prism Heart Compact" bezeichnet. Für die Spielzeugausgabe verwendete Bandai allerdings den zweiten Namen. Das Settei für die dritte Staffel von Sailor Moon Crystal verwendete allerdings den Terminus "Pink Sugar Compact".

Dass sich Chibiusas Silberkristall im Inneren der Brosche befindet, wurde in der Originalanimeserie nicht erwähnt, sowie wurde dessen Inhalt nie gezeigt (im Manga und Crystal allerdings schon und wurde somit bestätigt). Im Sailor Moon S Nakayoshi Anime Album 2 steht diese Information ebenfalls geschrieben.

Pink Moon Stick

Diesen herzförmigen Mondstab erhält Chibi Moon von Luna P. Sie kann mit diesem die "Pink Sugar Heart Attack" und "Double Rainbow Moon Heart Ache" Attacke ausführen. Erstes Auftreten in Act 31.

Deep Aqua Mirror

Dieser Spiegel ist einer der drei Talismane und gehört Sailor Neptun. Mit ihm kann sie die "Submarine Reflection" Attacke ausführen. Erstes Auftreten in Act 27.

Marine Cathedral (violin)

Diese Violine ist im Besitz von Michiru Kaioh; sie ist eine Stradivari Violine und wird auf einen Wert von etwa 500,000,000 Yen geschätzt. Sailor Neptun setzt sie außerdem als Waffe ein. Erstes Auftreten in Volume 6, Act 27.

Taioron Crystal

Dieser Kristall ist die Kraftquelle der Death Busters. Er fungiert außerdem als Linderung der Schmerzen Hotarus. Es wird gesagt, dass dieser mit reichlich Energie aus Tau Star System ausgestattet ist. Erstes Auftreten in Act 28.

Space Sword

Dieses Schwert ist einer der drei Talismane und gehört Sailor Uranus. Mit ihm kann sie die "Space Sword Blaster" Attacke ausführen. Erstes Auftreten in Act 30.

Silence Glaive

Diese Waffe soll das Ende der Welt bedeuten; sie wird von Sailor Saturn verwendet, um die folgenden Attacken auszuführen: "Death Reborn Revolution", "Silence Wall" und "Silence Glaive Surprise". Erstes Auftreten in Act 30.

Der Heilige Gral

Mit der Kraft, die in diesem göttlichen Gefäß steckt, ist Sailor Moon in der Lage, sich in Super Sailor Moon zu verwandeln. Jenes kostet jedoch eine Menge Kraft.

Usagis vierte Brosche (Crisis Moon Compact)

Mit der vierten Brosche, die Sailor Moon von Pegasus erhält, ist sie nun endlich in der Lage, sich dauerhaft in Super Sailor Moon zu verwandeln. Sie taucht zum ersten Mal in Act 34 auf.

Chibiusas zweite Brosche (Chibi Moon Compact)

Das Chibi Moon Compact verwendet Chibiusa, um sich in Super Sailor Chibi Moon zu verwandeln. Sie erhält diese Brosche, die eine Erweiterung des Prism Heart Compacts darstellt, von Pegasus. Erstes Auftreten in Act 39.

Glass Kaleidoscope

Usagi und Chibiusa finden im Ausverkauf zwei Kaleidoskope, die ihnen Mamoru letztendlich auch kauft.

Moon Kaleidoscope

Diese Waffe war ursprünglich ein Spielzeug (siehe Glass Kaleidoscope), welches von Pegasus in Act 39 in das eigentliche Moon Kaleidoscope verwandelt wurde.

Vermerk: Diese Waffe wird sowohl von Sailor Moon, als auch von Super Sailor Chibimoon eingesetzt bzw. verwendet. Chibimoons Version ("Chibi Moon Kaleido Scope" (ちびムーンカレイド・スコープ)) ist lediglich etwas kleiner als die von Moon.

Crystal Carillon

Chibiusa erhält diese Glocke von Pegasus in Act 39. Mit dieser kann sie mit ihm kommunzieren und die "Twinkle Yell" Attacke ausführen.

Mercury Harp

Diese Harfe verwendet Sailor Merkur, um ihre "Mercury Aqua Rhapsody" Attacke auszuführen. Sie besitzt ihr eigenes Bewusstsein; so kann sie auch mit Sailor Merkur in Kontakt treten (in Crystal allerdings nicht). Erstes Auftreten in Volume 9, Act 41.

Mars Arrow

Diesen Pfeil verwendet Sailor Mars, um ihre "Mars Flame Sniper" Attacke auszuführen. Er wurde ihr von Phobos und Deimos überreicht. Erstes Auftreten in Volume 9, Act 41. In der deutschen Synchronisation von Sailor Moon Eternal, bezeichnete Sailor Mars den Pfeil als "Flammenpfeil".

Leaves of Oak

Diesen Kranz aus Eichenblättern verwendet Sailor Jupiter, um ihre "Jupiter Oak Evolution" Attacke auszuführen. Erstes Auftreten in Volume 9, Act 42.

Love Whip

Diese rosenbestückte Kette trägt und verwendet Sailor Venus, um ihre "Venus Love and Beauty Shock" Attacke auszuführen. Sie fungiert als Erweiterung ihrer vorherigen Kette. Erstes Auftreten in Volume 9, Act 44. In der deutschen Synchronisation von Sailor Moon Eternal, bezeichnete Sailor Venus die Kette vor dem Ausführen der Attacke als "Peitsche der Liebe" und während dem Ausführen von "Venus Love and Beauty Shock" als "Peitsche der Herzrosen".

Amazon Stones

Diese mysteriösen Steine können Lemuren des Amazonenquartetts speichern. Erstes Auftreten in Act 39.

Golden Crystal

Der goldene Kristall ist die Verbindung zur Erde; er gehört zu Tuxedo Mask. Der Kristall sieht dem Silberkristall sehr ähnlich.

Holy Moon Cálice

Das Holy Moon Cálice ist die Erweiterung des Heiligen Grals. Dieser Gegenstand erlaubt es Sailor Moon, sich dauerhaft in Eternal Sailor Moon zu verwandeln. Zum ersten Mal zu Gesicht bekommt man es in Act 48. Als Eternal Sailor Moon trägt sie ebenfalls eine Brosche, die sie aber nicht zum verwandeln einsetzt. Im Manga erhält diese allerdings keinen Namen.

Das Eternal Tiare

Dieses Zepter verwendet Sailor Moon um die Attacke "Starlight Honeymoon Therapy Kiss" sowie "Silver Moon Crystal Power Therapy Kiss" auszuführen. Es taucht zum ersten Mal in Act 49 auf.

Verkmerk: Eternal Sailor Chibi Moon verwendet das Eternal Tiare ebenfalls gemeinsam mit Eternal Sailor Moon. Zusammen führen sie die "Starlight Honeymoon Double Therapy Kiss" Attacke aus. Außerdem besitzt Sailor Chibi Moon in der Kurzgeschichte Das Geheimnis um Hammer Price Hall ihr eigenes Eternal Tiare.

Sailor Change Star

Dieses Brosche verwenden Seiya, Taiki und Yaten um sich in die Sailor Starlights zu transformieren. Während ihrer Verwandlung, erscheint die sternenförmige Brosche am Headset nun auf ihrer Brust. Alle Headsets und Broschen haben ein identisches Erscheinungsbild. Erstes Auftreten in Act 51.

Trivia: Laut Naoko Takeuchis Kommentar in der Materials Collection, enthält die sternenförmige Brosche deren jeweiligen Sailor-Kristall (x).

Räuchergefäß (Incense Burner)

In Act 41 des Mangas, bringt Chibi Chibi das Räuchergefäß bereits mit ins Haus der Tsukinos. Ursprünglich dachte Usagi, sie hätte es aus dem Zimmer ihre Mutter mitgenommen und empfand den Geruch, den das Gefäß abgab, als sehr beruhigend.

Als die Three Lights Usagi in Act 43 besuchten, erkannten sie das Gefäß durch seinen Duft sofort; die drei versuchten es von Chibi Chibi einzufordern, doch gleich darauf erschien aus dem Gefäß Prinzessin Kakyuu. Da sie bei ihrer Reise zur Erde verletzt wurde, versteckte sie sich im Inneren des Räuchergefäßes, beschützt durch Chibi Chibi, bis zu ihrer Genesung.

Galactica Bracelet

Armreife, die Sailor Galaxia bei ihrem Gefolge verwendet, um sie hörig zu machen. Sie verleihen dem Träger dieselbe Machte wie die einer Sailor Kriegerin. Werden sie zerstört, stirbt der Träger der Armreifen. Erstes Auftreten in Act 50.

Garden Crystal

Dieser gigantische Kristall beherbergt jene Sailor Kristalle und Sternenkristalle, die von Galaxia gestohlen wurden. Er ziert das Zentrum des Star Gardens, der von Galaxias treuesten Untergebenen: Sailor Phi and Sailor Chi bewacht wird.


Sailor Crystal


Sailor Crystals sind im Manga und der Crystal Adaption Sternenkristalle (Star Seeds), die sich im Besitz der Sailor Senshi befinden (im 90er Anime wurden sie lediglich als "echte Sternenkristalle" (true Star Seeds) bezeichnet). Laut Yatens Erklärung in Bezug auf die Sailor Crystals in Akt 54 des Mangas, entwickelten sich alle Planeten und Lebewesen aus Sternenkristallen, die einst vom Galaxy Cauldron geboren wurden (demnach auch der "Geburtsort aller Sterne"). Ausgewählte Sternenkristalle wurden zu Sailor Crystals und zu Planeten gesandt, um gemeinsam mit diesem Planeten zu gedeihen und anschließend zur Beschützerin (Guardian Senshi) dieses Planeten heranzuwachsen.

Der Terminus "Sailor Crystal" wurde auch in Bezug auf die Verwandlungsutensilien der Senshi im Dream arc des Mangas und Eternal The Movie verwendet, um sich somit in in ihre "Super"-Form verwandeln zu können. Die herzförmigen Verwandlungskristalle stellen wahrscheinlich die tatsächlichen Sailor Crystals der jeweiligen Senshi dar.

In den Musicals wurden die Begriffe "echter Sternenkristall" (true Star Seed) sowie Sailor Crystal verwendet. Die Termini "Sailor Crystal Seed" und "Crystal Seed" wurden erstmalig im Musical Sailor Moon Sailor Stars, sowie in dessen Neufassung (Sailor Moon Sailor Stars (Kaiteiban)) eingeführt. Im Jahr 1997 aufgeführten Musical Eien Densetsu, erklärte Sailor Titanium Kerokko, dass man einen Sailor Crystal nur an sich nehmen kann, wenn die Kriegerin auch transformiert ist.

Bekannte Sailor Crystals



  • Mercury Crystal ist im Besitz von Sailor Merkur; er erlaubt es ihr, sich in ihre Super bzw. Eternal-Form zu verwandeln. Sie erhält ihn von ihrem Sailor Power Guardian, Guardian Mercury.

  • Mars Crystal ist im Besitz von Sailor Mars; er erlaubt es ihr, sich in ihre Super bzw. Eternal-Form zu verwandeln. Sie erhält ihn von Phobos und Deimos.

  • Jupiter Crystal ist im Besitz von Sailor Jupiter; er erlaubt es ihr, sich in ihre Super bzw. Eternal-Form zu verwandeln. Sie erhält ihn von ihrem Sailor Power Guardian, Guardian Jupiter.

  • Venus Crystal ist im Besitz von Sailor Venus; er erlaubt es ihr, sich in ihre Super bzw. Eternal-Form zu verwandeln. Sie erhält ihn von Artemis.

  • Pluto Crystal ist im Besitz von Sailor Pluto; er erlaubt es ihr, sich in ihre Super-Form zu verwandeln. Sie erhält ihn von Hotaru.

  • Uranus Crystal ist im Besitz von Sailor Uranus; er erlaubt es ihr, sich in ihre Super-Form zu verwandeln. Sie erhält ihn von Hotaru.

  • Neptune Crystal ist im Besitz von Sailor Neptun; er erlaubt es ihr, sich in ihre Super-Form zu verwandeln. Sie erhält ihn von Hotaru.

  • Saturn Crystal ist im Besitz von Sailor Saturn; er erlaubt es ihr, sich in ihre Super-Form zu verwandeln.

  • Silver Crystal ist im Besitz des Matriarchats des Mondes (Moon matriarchy).

  • Silver Moon Crystal ist im Besitz von Eternal Sailor Moon. Als Usagi ihre Eternal-Form erreicht, evolvierte auch ihr Silberkristall, der von diesem Zeitpunkt auch als "Silver Moon Crystal" bezeichnet wird. Es wird gesagt, dass es sich bei diesem Sailor Crystal um den wohl stärksten in der gesamten Galaxie handelt.

  • Pink Moon Crystal ist im Besitz von Sailor Chibi Moon. Dieser Sailor Crystal ist die evolvierte Form von Chibiusas Silberkristall; er erlaubt es ihr, sich in Eternal Sailor Chibi Moon zu verwandeln.

  • Golden Crystal ist im Besitz von Prinz Endymion. Der goldene Kristall ist das Verbindungsstück der Erde und befindet sich im Körper von Mamoru (ähnlich wie bei Usagi der Silberkristall). Im 90er Anime fungiert der goldene Kristall als Sternenkristall von Mamoru (und macht ihn somit zum Repräsentant der Erde); jedoch handelt es sich hier nicht um denselben "Golden Crystal" wie im Manga bzw. in Crystal.

  • Saffer Crystal ist im Besitz von Sailor Galaxia. Der wohl zerstörerischste und gefährlichste Sailor Crystal in der gesamten Galaxie. Der Kristall dient ihr dazu, sich Sternenkristalle zu Eigen zu machen und deren Kräfte für sich zu gebrauchen. Außerdem fungiert er als Verwandlungsbrosche.

  • Cosmos Seed ist im Besitz von Guardian Cosmos. Dieser Sailor Crystal, auch "Cosmos Crystal" genannt, ist der Kristall des Galaxy Cauldron. Beschützt von Guardian Cosmos, kann er die unfassbare Kraft der Wiedergeburt (Lambda Power) freisetzen, wenn er aktiviert wird. Diese Macht ermöglicht eine Neuerschaffung der gesamten Galaxie, was ebenso mit neugeborenen Sailor Crystals einhergeht. Jener "Cosmos Seed" wurde im Manga nie gezeigt, aber erwähnt; ebenso ist das Ausmaß seiner Kraft nicht zu übersehen. In Akt 60 des Mangas und Sailor Moon Cosmos, wurde der Cosmos Crystal durch Sailor Moon aktiviert und alle Sailor Crystals, die im Galaxy Cauldron gefangen waren, wurden dadurch wiedergeboren; deren Kraft attackierte Chaos, bis Letzteres fast vollständig zerstört wurde. Laut Sailor Cosmos schickte die Lambda-Power die Sailor Crystals danach zurück zu ihren jeweiligen Planeten, wo sie ihre ursprünglichen Formen, bevor sie von Sailor Galaxia zerstört wurden, wieder annahmen.

  • Sailor Chaos besitzt in der fernen Zukunft ebenfalls einen Sailor Crystal (Chaos Seed), sowie einen Sailor Power Guardian (Guardian Chaos). Chaos Seed bzw. Guardian Chaos werden in Act 60 des Mangas von Guardian Cosmos erwähnt; sie nisteten sich im Galaxy Cauldron ein, um somit den eigentlichen Kern von Chaos zu formen, jedoch bewirkte Eternal Sailor Moon, dass diese sich in die Tiefen des Kessels auflösten. Guardian Cosmos erwidert allerdings, dass sie wiedergeboren werden würden.

Randnotizen: Setsuna, Haruka, Michiru und Hotaru verwendten im Manga nie ihre Sailor Crystals, um sich in ihre Eternal-Form zu verwandeln. Allerdings bestätigte die japanische Kinobroschüre zum Film Sailor Moon Cosmos, dass die Outer Senshi weiterhin ihren dazugehörigen Verwandlungsspruch "[...] Crystal Power, Make Up", selbst nach ihrem "Eternal"-Upgrade verwenden.

Laut Naoko Takeuchi, befinden sich die Sailor Crystals der Sailor Starlights in den sternenförmigen Broschen ihrer Headsets (Sailor Change Star), die sie zum verwandeln gebrauchen.

Moon Matriarchy


Das Matriarchat des Mondes bezeichnet die Tradition innerhalb des vergangenen und zukünftigen Silberjahrtausends. Diese besagt, dass lediglich ein weibliches Mitglied den Thron besteigt. Des Weiteren bezieht dieser Begriff diejenigen Frauen mit ein, die in dieser Zeit regiert haben, sowie deren weiblichen Nachkommen. Der Silberkristall (Silver Crystal) befindet sich stets im Besitz des Matriarchats des Mondes.

Mitglieder dieses Systems


  • Queen Serenity

  • Princess Serenity/Neo-Queen Serenity

  • Small Lady/Princess Lady Serenity


Quellen: x, x, x, x