Pretty Guardian Sailor Moon

Die Sailor Moon Live Action Show


Zusammenfassung


Aufgrund der hohen Nachfrage wurde in Japan eine Realserie mit 49 Folgen und zwei Special Acts mit echten Schauspielern produziert. Diese wurde vom 4. Oktober 2003 bis zum 25. September 2004 auf dem japanischen Sender TBS ausgestrahlt. Das dazugehörende Titellied Kirari Sailor Dream! wurde von der japanischen Popsängerin Nanami Yumihara gesungen.

Bei der Realserie handelt es sich um eine Mischung aus der vorhandenen Handlung des Mangas, sowie neuen Elementen. Dabei hat sich auch auch Zeichnerin Naoko Takeuchi selbst dran beteiligt.

Im November 2004 erschien in Japan ein Special mit dem Titel "Special Act" auf DVD. Hier erfahren die Zuschauer einiges über die Hochzeit von Darien und Usagi. Das weiteren erschien Special Act 1 im März 2005 und erzählt die Vorgeschichte von Sailor V.

Finanzieren konnte sich die Realserie wie auch der Anime durch das Merchandising. Neben vielen vorhandenen Charakterpuppen gibt es zahlreiche CD's. Von mehreren Alben, Singles für fast jeden Charakter bis hin zu Live DVD's.

Die Serie wurde nie außerhalb Japans ausgestrahlt, jedoch kursieren Unmengen von Fansubs,- und dubs im Internet, welche von passionierten Fans erstellt wurden.

Sailor Soldiers → PGSM




Die "Sailor Soldiers" sind wie bekanntlich die Sailor Kriegerinnen in Anime und Manga. Sie besitzen lediglich andere Gegenstände bzw. nur ein Teil von denen, die sie im Manga und Anime verwenden. Die magischen Items von Pretty Guardian Sailor Moon dienen den Sailor Soldiers als Waffe gegen das dunkle Königreich.

Es ist auch ziemlich wichtig, dass ihr wissen müsst; die 5 haben natürlich die gleichen Familien, Lehrer und "Freunde" deshalb in Anführungsstrichen, da z.B. Usagi zwei bisher unbekannte Freundinnen hat: Kimura Momoko und Komatsu Ayaka.

© Mirei

Persönliche Einschätzung


Die Liveserie ist im Großen und Ganzen eine eigentlich sehr feine Idee. Die Schauspieler spielen überwiegend gut, auch wenn ich bei manchen Szenen etwas grübeln musste, was die 'Action' und 'Stunts' angeht. Mir persönlich hätte es DEUTLICH besser gefallen, hätte man Luna und Artemis 'richtig' animiert; der Ausweg mit den Plüshkatzen hat schon ein wenig weh getan XD.

Ein großes Plus geht an das Marketing! Das produzierte Merchandise gefällt mir sehr sehr gut! Die Verwandlungen sind ganz nett animiert und für die damalige Zeit sehr angemessen. Die Kostüme sind ebenfalls sehr schön anzusehen. Auch wenn ich kein großer Fan der Serie bin, würde ich sie jedem eingefleischten Sailor Moon Fan weiterempfehlen ^___~".

Ansehen?



Das Team von Miss Dream bietet alle vollständigen Acts inklusive Subtitles + Screenshots jeder Episode zum Downloaden an! Die Qualität ist wirklich einwandfrei! ^___~. Egal ob ihr die komplette Serie als Torrent-Datei downloaden wollt, oder einfach nur ausgewählt Acts.

Auch Brit bietet ihren Besuchern den Download ALLER Acts, den Minidramen und dem Special Act + Übersetzungen zur jeweiligen Episode an. Auch hier lohnt sich der Download, da alle Acts keine besonders lange Downloadzeit gebrauchen und demzufolge nicht viel Speicherplatz beanspruchen ^.^".

Ebenso bietet Sailor Moon German alle Episoden + den Special Acts mit Deutschem Untertitel an! Ihr könnt die jeweiligen Episoden direkt anschauen, ohne vorher zu Downloaden!