Beide Teile von SM Eternal The MOVIE,
können seit dem 03.06.2021, international auf Netflix gestreamt werden!

Außerdem sind anlässlich des Films jede Menge
neue Merchandise Artikel in Produktion;
Über die neusten Collectibles kannst du dich
ganz einfach auf Sailor Moon Fan Network informieren, um natürlich immer auf dem aller-
neusten Stand zu sein!

Makenai! Ashita e Sailor Yell...


Merchandising

Hier bist du in der Rubrik "Merchandising" gelandet, in welcher du eine Übersicht mit den verschiedensten Ausführungen an Sailor Moon Merchandise findest [ natürlich sind die hier aufgelisteten Artikel nicht vollzählig, ihr findet in dieser Rubrik lediglich ein paar Ausführungen. Denn wirklich jeden einzelnen Artikel hier zu präsentieren, ist gar unmöglich, was eigentlich logisch ist, denn es gibt so unfassbar viel in der großen Welt von Sailor Moon ^___~" ].

Merchandising » Model Kits


Sailor Moon Model KitsGroßansicht?

Die uns bekannten 'Model Kits' basieren auf dem Verfahren des Plastikmodellbaus. Plastikmodellbau ist ein Bereich des Modellbaus, in dem Modelle vorwiegend aus Kunststoff [ heute meist Polystyrol ] gebaut werden. Hierbei handelt es sich in der Regel um antriebslose Standmodelle, bei denen das Interesse mehr auf einem hohen Detaillierungsgrad als auf Robustheit oder Funktion liegt, mit denen aber auch begrenzt gespielt werden kann. Überwiegend werden hier Bausätze aus vorgefertigten Teilen eingesetzt. Bausätze dieser Art sind seit Anfang der 1950er Jahre im Handel erhältlich. Die gängigste Form ist die des Spritzgussbausatzes. Seltener findet man Bausätze aus tiefgezogenen Formen [ Vacu-Bausätze ] und reine Resin-Bausätze.

Quelle: Wikipedia


Die abgebildeten Figuren kann man so nicht kaufen, sondern werden in Einzelteilen geliefert und müssen dementsprechend selbstständig zusammengebaut werden. Jedoch gibt es so viele tolle Künstler, die von dem Kreieren und Werkeln an den Model Kits ihr Geld verdienen. Deshalb bieten fast alle Künstler einen so genannten 'Commission-Service' an, bei welcher der Käufer sich nach Belieben einen Kit 'wünschen' und demzufolge auch eigenhändig die Details bestimmen kann. Die Preise variieren natürlich je nach Aufwendigkeit [ wenn viele Extras gewünscht sind ], jedoch kann man schon im Vorhinein sagen, eine Commission aufzugeben, nicht gerade billig ist, schließlich ist viel Zeit und Arbeit involviert.

Ich persönlich finde Model Kits unwarhscheinlich toll und würde immer wieder gerne einen Kit in Auftrag geben. Die nachfolgenden Kits stammen von wunderbaren Künstlern, welche ihr via Verlinkung selbst erreichen könnt.


Quellen: x, x, x, x, x